Badebereiche

Ausflugsziel

Auf dem Valle Campingplatz ist man natürlich immer in der Nähe zum Baden, da wir einen eigenen Steg und Strand auf dem Gelände haben. Manchmal hat man jedoch Lust, einen Ausflug zu machen, um an einem anderen Badesee zu baden oder warum nicht in einem Wasserpark im Freien oder drinnen.

Deswegen haben wir hier Links zu verschiedenen Bademöglichkeiten in der Umgebung gesammelt. Aber zuerst etwas mehr Informationen über das Baden auf dem Valle Campingplatz.

Der Badebereich auf dem Valle Campingplatz

Unser Badeplatz liegt am Husgärdessee, einem der größeren Seen in der Valle-Region. Es gibt einen kleinen Strand mit Sand/Kies, und wenn man vom Strand aus ins Wasser geht, erreicht man einen weicheren Boden, der aus verkalkten Schilfwurzeln besteht und eine Art kalkhaltigen, lehmigen Boden bildet. Das kalkreiche und nährstoffarme Wasser sorgt für klares und schönes Wasser, und die Sicht ist relativ gut.

Strand eller Badesteg

Wenn einem der weiche Boden nicht gefällt, kann man besser auf den Saunasteg gehen und von dort aus ins Wasser springen oder die vorhandene Badeleiter nutzen. Direkt vom Steg aus wird es schnell tief, und der See ist an dieser Stelle etwa 12 Meter tief. Variationen im Niederschlag führen zu Schwankungen des Wasserstands und damit auch der Höhe zum Wasser vom gepfählten Steg aus. Beachten Sie auch, dass der Steg rutschig werden kann, wenn er nass wird.

Die Holzsauna am Ende des Stegs kann gebucht werden. Es ist jedoch in der Regel möglich, gleichzeitig von der Plattform aus zu baden, während die Sauna benutzt wird, aber man sollte aufeinander Rücksicht nehmen.

Dusch und Toilette

Es gibt keine Toilette oder Dusche am Badestrand, aber Gäste des Campingplatzes haben Zugang zum Servicegebäude, das etwa 100 Meter vom Badestrand entfernt liegt.

Passt auf euch auf.

Wie an den meisten Badeseen in Schweden gibt es keine Rettungsschwimmer, also seid vorsichtig und setzt euch selbst oder andere nicht unnötigen Risiken aus. Das Baden erfolgt auf eigene Gefahr. Am Ende der Sauna befindet sich ein Rettungsring, der nur im Notfall verwendet werden darf. Sollte der Rettungsring fehlen oder beschädigt sein, bitten wir Sie, uns dies so schnell wie möglich mitzuteilen.

 

Schwimmmöglichkeiten in der Nähe

Deshalb haben wir hier Links zu verschiedenen Schwimmmöglichkeiten in der Nähe gesammelt.

Skara sommarland

Skara Sommarland ist ein beliebtes Ausflugsziel für viele unserer Gäste.

Typ: Wasserpark, im Freien
Entfernung: 4 km
Kosten: Ja, Eintritt

Arena-Bad Skövde

Das Arena-Bad in Skövde ist ein wirklich gutes Indoor-Wasserpark. Passt bei jedem Wetter!

Typ: Wasserpark, drinnen
Entfernung: 17 km
Kosten: Ja, Eintritt

Näsbadet

Schwimmbereich am Skärvalången. Stege, Toiletten und ausreichend Parkplätze

Typ: Badebereich, im Freien
Entfernung: 4 km
Kosten: Nein, kostenlos!

FLÄMSLÄTT

Großer Badebereich mit Grillplätzen, Rasenflächen, Spielplatz und schönen Wanderwegen rund um den Flämsjön.

Typ: Badebereich, im Freien
Entfernung: 11 km
Kosten: Nein, kostenlos!